iTunes-Mediathek wird nicht mehr gefunden

Mein iTunes hat seine Mediathek nicht mehr gefunden. Grund der Laufwerksbuchstabe der externen Festplatte, auf der die Mediathek gespeichert ist, hat sich geändert. Das kann passieren, wenn z. B. mehrere externe Festplatten über USB mit dem Rechner verbunden und irgendwann längere Zeit entfernt waren. Möglicherweise wurde auch eine andere externe Festplatte zuerst mit dem Rechner verbunden und erst später die Festplatte, die die Mediathek enthält.

Abhilfe:

Windowstaste+R -> Das Fenster Ausführen öffnet sich.

In das Feld Öffnen diskmgmt.msc eingeben, darauf startet die Dateiträgerverwaltung. Hier kann der Laufwerksbuchstabe bequem geändert werden.

Laufwerk mit rechter Maustaste anklicken und Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern … auswählen.

iTunes-Mediathek wird nicht mehr gefunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.